Haus M

Einfamilienhaus, 2012, Neuss

10. Dezember 2013

Konzept, Leistungsphase 1-3   Der Entwurf des 2-geschossigen Flachdachbaus entstand für eine junge 4-köpfige Familie. Das nicht unterkellerte Haus bietet mittels seiner einfachen Kubatur, vorgefertigten Beton- und Holzelementen, einfachen Details und Materialie offenes Wohnen und flexible Grundrissgestaltung. Der aus überwiegend Festverglasung und Betonelementen bestehende, südorientierte Sockel, trägt ein vorelementiertes Holzständerwerk.
Da alle Lasten über die Aussenwände abgetragen werden, ist die Raumaufteilung im OG flexibel. Das kostengünstige Konzept wurde nicht realisiert.

Team: diiip / Kunde: privat